Logitech (LOGN)

Benutzeravatar
fritz
Beiträge: 2835
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Logitech (LOGN)

Beitrag von fritz » 25. Juli 2019, 12:25

Die kürzlich bekannt gewordene Sicherheitslücke scheint dem Aktienkurs nicht zu schaden.

https://www.heise.de/security/meldung/L ... 78521.html
.
LOGN.JPG
LOGN.JPG (257.46 KiB) 16074 mal betrachtet
(Quelle: Swissquote)

Aktuell: 41.29

Gruss
fritz

Benutzeravatar
Meerkat
Beiträge: 1780
Registriert: 9. Dezember 2018, 09:33

Re: Logitech (LOGN)

Beitrag von Meerkat » 9. November 2020, 16:44

logn.jpg
logn.jpg (78.8 KiB) 9255 mal betrachtet
(Quelle: Swissquote)

Hoppla ! :o Was ist da heute Mittag passiert? :shock:
Schlusskurs 73.62

Benutzeravatar
fritz
Beiträge: 2835
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Logitech (LOGN)

Beitrag von fritz » 9. November 2020, 17:14

Nach der Ankündigung der ersten Impfung ging heute alles verrückt, entweder stark nach oben oder stark nach unten. Logitech hat stark von Heimarbeit profitiert (obwohl ich das nie verstanden habe, ob ich meine Maus jetzt auch zum arbeiten oder nur zum Zeitung lesen brauche, macht doch keinen Unterschied), mit einer wirksamen Impfung fällt das wieder weg.

Die nächsten Tage werden spannend.

Gruss
mäusefritze

Benutzeravatar
fritz
Beiträge: 2835
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Logitech (LOGN)

Beitrag von fritz » 9. November 2020, 19:22

Damit wurde auch eine Lücke geschlossen. Also auch möglich, dass es weiter aufwärts geht.
.
logi.JPG
logi.JPG (232.07 KiB) 9246 mal betrachtet
(Quelle: Swissquote)

Gruss
fritz

Benutzeravatar
Meerkat
Beiträge: 1780
Registriert: 9. Dezember 2018, 09:33

Re: Logitech (LOGN)

Beitrag von Meerkat » 9. November 2020, 20:21

fritz hat geschrieben:
9. November 2020, 17:14
Nach der Ankündigung der ersten Impfung ging heute alles verrückt, entweder stark nach oben oder stark nach unten. Logitech hat stark von Heimarbeit profitiert (obwohl ich das nie verstanden habe, ob ich meine Maus jetzt auch zum arbeiten oder nur zum Zeitung lesen brauche, macht doch keinen Unterschied), mit einer wirksamen Impfung fällt das wieder weg.
Das Diagramm zeigt die Denkweise deutlich:
Covid-Impfung = weniger Mäuse und Keyboards und mit dem gesparten Geld kaufen die Leute Uhren.
Alles klar, oder?
logn_uhr.jpg
logn_uhr.jpg (75.68 KiB) 9243 mal betrachtet
(Quelle: Swissquote)

Benutzeravatar
fritz
Beiträge: 2835
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Logitech (LOGN)

Beitrag von fritz » 10. November 2020, 09:20

fritz hat geschrieben:
9. November 2020, 19:22
Damit wurde auch eine Lücke geschlossen. Also auch möglich, dass es weiter aufwärts geht.
Nein, das ist nicht der Fall.

Allerdings muss man auch sagen, dass sich Logitech in letzter Zeit, wie die meisten Tech-Titel (ausser meine :( ), in schwindelerregender Höhe bewegt hat.

Aktuell: 69.66

Gruss
fritz

Benutzeravatar
fritz
Beiträge: 2835
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Logitech (LOGN)

Beitrag von fritz » 12. April 2021, 09:38

Mal wieder ganz schlechte News von Logitech:

https://www.heise.de/news/Logitech-been ... 11127.html

Hier die offizielle Mitteilung:

https://support.logi.com/hc/de/communit ... ort-Update

Gerade jetzt, wo ich mich auch damit beschäftigt habe, eine zu kaufen, weil die Oberfläche meiner Original-Squeezebox-Touch-Fernbedienung langsam unansehnlich wird - und die gibt es ja schon lange nicht mehr.

Ich kann einfach nicht verstehen, warum Logitech nach den Squeezeboxes jetzt schon das zweite Produkt einstellt, das auf dem Markt einzigartig ist und eine grosse Anhängerschaft hat und jetzt nur noch Massenware herstellen will, von denen es jede Menge Konkurrenzprodukte gibt. Bei einer Maus muss ich nun wirklich nicht unbedingt Logitech haben...

Gut, der LMS wurde ja von der Community weiterentwickelt, aber natürlich nur die Software, und bei der Harmony geht es ja auch um Hardware.

Früher als ich noch Besitzer von Logitech war, wäre das nicht passiert...

:( :( :( :evil: :evil: :evil:

Nach der Einstellung der Squeezeboxes vor etwa zwölf Jahren wurde der LMS von der Community weiterentwickelt und ist auch heute noch sehr beliebt. Bis heute gibt es kein gleichwertiges Konkurrenzprodukt. Jetzt bauen sich die Bastler die Squeezeboxes selbst mit Mini-Computern. Bei den Fernbedienungen wird das schwierig bis unmöglich sein.

Auf den Börsenkurs scheint das keine Auswirkungen zu haben.

Aktuell: 99.74

Gruss
nichtmehrlogifritze

Benutzeravatar
fritz
Beiträge: 2835
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Logitech (LOGN)

Beitrag von fritz » 20. Juli 2021, 11:37

Im September wird Logitech in den SMI aufgenommen, da werden noch einige Fonds zum Kauf gezwungen, daher rechne ich mit steigenden Kursen. Jetzt sitzt der Kurs gerade auf der Unterstützung bei 107.70, wenn die hält sollte das ein guter Punkt zum Einstieg sein.
Ausserdem ist sie nach mehreren roten Tagen überverkauft.

Auf der Risikoseite steht, dass die Aktie schon lange angestiegen ist.
.
LOGN.JPG
LOGN.JPG (238.85 KiB) 8335 mal betrachtet
(Quelle: Swissquote)

Aktuell: 108.05

Kaufauftrag habe ich drin, mal sehen, ob der ausgelöst wird.

Gruss
fritz

Benutzeravatar
fritz
Beiträge: 2835
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Logitech (LOGN)

Beitrag von fritz » 21. Juli 2021, 11:14

Hat gestern leider nicht geklappt. Heute wieder Auftrag drin, allerdings schon deutlich höher, gestern wäre der richtige Tag gewesen, war ja auch ein Dienstag. ;)

Aktuell: 111.40

Gruss
fritz

Benutzeravatar
fritz
Beiträge: 2835
Registriert: 14. Dezember 2018, 18:17

Re: Logitech (LOGN)

Beitrag von fritz » 21. Juli 2021, 11:23

Unterdessen ausgeführt. Jetzt kann es wieder runter gehen.

Aktuell: 111.25

Gruss
fritz

Antworten